Kulturgruppe

Die Kulturgruppe des Bürgerpark-Vereins Pankow betreibt gemeinsam mit dem Verein FÜR PANKOW e.V. die Parkbücherei und organisiert Lesungen und weitere Kulturveranstaltungen.

Die Parkbücherei

Die Bücherei im Bürgerpark wurde bereits 1955 eröffnet und ist damit die älteste Bücherei dieser Art in Berlin. Viele Fotos und auch Schilderungen von Gästen aus den vergangenen Jahrzehnten zeugen von der großen Beliebtheit dieses Ortes. (Fotos ???)

In der jüngeren Vergangenheit öffnete die Bücherei jedoch immer seltener. Das Gebäude, die Inneneinrichtung und der Buchbestand verkamen.

Im Jahr 2018 begann der Verein FÜR PANKOW e.V. mit der Sanierung der Parkbücherei und sorgte für eine neue Innenausstattung. Unser Bürgerpark-Verein half tatkräftig mit, u.a. beim Streichen des Gebäudes und der Bepflanzung von Blumenkübeln.

Aus beiden Vereinen fand sich ein kleines Organisationsteam zusammen. Cally Stronk (Autorin) und Katrin Mirtschink (Buchhändlerin) aus unserer Kulturgruppe engagieren sich seit Beginn in diesem Team. Dank guter Kontakte in die Verlagswelt konnte so sehr schnell ein vielfältiger Bestand an neuen Büchern aufgebaut werden. Wir danken allen Verlagen für ihre großzügigen Spenden.

Am 20. April 2019 wurde die Parkbücherei wieder eröffnet. Mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnten wir die Bücherei durchgängig bis Ende Oktober für das Publikum offen halten. Bücher, Zeitschriften und Gesellschaftsspiele können gegen ein Pfand von 2,00 für einen Nachmittag ausgeliehen werden. Ein Bibliotheksausweis ist nicht notwendig.

Um die Parkbücherei bekannter zu machen und mit Leben zu füllen, haben wir eine Reihe von Veranstaltungen und Lesungen organisiert.

Die Parkbücherei ist ein ehrenamtliches Projekt, die fixen Kosten trägt der Verein FÜR PANKOW e.V. Spenden für den laufenden Betrieb, kleinere Reparaturen oder Neuanschaffungen sind sehr willkommen.

Öffnungszeiten

Die Parkbücherei öffnet ihre Türen in der warmen Jahreszeit. Über den Winter 2019/20 trafen sich die Ehrenamtlichen regelmäßig, um sich auszutauschen und die neue Saison vorzubereiten. Immer mehr Interessierte stießen dazu, so dass das Team schon mehr als 50 Leute umfasst.

Normalerweise sollte die Parkbücherei ab Ostern wieder öffnen. Die Corona-Krise zwang leider zur Schließung.

Seit Anfang Juni ist die Bücherei wieder schrittweise geöffnet, zunächst nur an den Wochenenden, inzwischen jedoch wieder Dienstag bis Sonntag, 13.00 – 19.00.