Gedenktafel für den einstigen Obergärtner Wilhelm Perring eingeweiht

Im Rosengarten des Bürgerparks wurde heute (28.08.2020) eine Gedenktafel für den einstigen Obergärtner Wilhelm Perring (1838-1906) durch den Bezirksbürgermeister Sören Benn eingeweiht. Initiiert und vorangetrieben wurde das Aufstellen dieser Gedenktafel durch den Freundeskreis der Chronik Pankow e.V. in Zusammenarbeit mit der Denkmalkommission Pankow. Nachdem Herr König und Frau Liebram vom Freundeskreis der Chronik Pankow Interessantes zur Geschichte des Bürgerparks und dem Wirken Wilhelm Perrings vorgetragen hatten, sprach unser vormaliger Vorsitzender und Gründungsmitglied des Bürgerpark-Vereins, Christian Friedrich, über die Aktivitäten des Bürgerpark-Vereins in der Gegenwart  und dessen Bemühen, im Sinne Wilhelm Perrings die historischen Blumenanlagen zu erhalten und zu pflegen sowie vergessene oder verfallene Beete wieder zu neuem Leben zu erwecken.

>> mehr: Pressemitteilung des Bezirksamts Pankow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.