Ines Kempe erhält den Ehrenamtspreis 2021 der Bezirksverordnetenversammlung Pankow

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes am 05.12.2021 wurde Ines Kempe, Vorsitzende unseres Bürgerpark-Vereins, im Rahmen eines Festaktes am 10.12.2021 im Rathaus Pankow mit dem Ehrenamtspreis 2021 der Bezirksverordnetenversammlung Pankow geehrt.

Wir gratulieren Ines Kempe ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

Hier Auszüge aus der Laudatio von Axel Lüssow, Bezirksverordneter der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:

„Ines Kempes Motto bei ihrer Arbeit im und um den Bürgerpark ist ‚Machen statt motzen‘. Manchmal gehört zum Machen offenbar auch, einen Preis in Empfang zu nehmen – um dann noch besser weiter ‚Machen‘ zu können.
Ines Kempe ist seit dem Frühjahr 2017 erst bei der Bürgerpark-Initiative dabei, dann beim Verein – dessen Vorsitzende sie nun seit 1,5 Jahren ist. …

Statt sich aber auf die eigene Scholle zurück zu ziehen, arbeitet Ines Kempe anpackend und zielorientiert im Bereich Kultur und Natur dafür, dass es für alle besser wird. Zum einen für Anwohner:innen ebenso wie für Besucher:innen. Zum anderen für Pflanzen und Tiere, deren Lebensraum und Zuhause der Park ist. …
Ines Kempe und ihre Mitstreiter:innen werteten eine Schutthalde am Bürgerpark zur artenreichen Streuobstwiese auf – mit Unterstützung des Straßen- und Grünflächenamtes …
Besonders herausstellen möchte ich das Engagement für die Ziegen, die durch das Bezirksamt im Bürgerpark gehalten werden. … Ines Kempe und ihre Mitstreiter:innen haben aus einem Ehrenamtsfond die Hütte erneuert …

Besonderen Dank gilt auch allen anderen über 40 Mitgliedern des Vereins. Danke dafür, dass sie mithelfen, dass Pankower Grünflächen weiter grün beiben.“

s.a. Pankow ehrt engagierte Ehrenamtliche, Berliner Woche, 0.12.2021 (incl. Fotos)
      Der Pankower Ehrenamtspreis

2 Kommentare

  1. Liebe Ines! Herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Ehrenamtspreis. Was mir in der Laudatio definitiv fehlt: mit welch begeisternden Elan Du Dich dieser selbstgewählten Aufgabe widmest. Für mich ist es deshalb immer eine Freude, Dir bei Arbeitseinsätzen des Vereins zu begegnen. So ist es gewiss kein Zufall, dass sich dort so viele angenehme Menschen zusammengetan haben. Vielen Dank dafür!
    Allen Vereinsmitgliedern und Bloglesern wünsche ich ein gesundes, gutes Jahr mit vielen wunderbaren Momenten und vielen erfreulichen Nachrichten!

  2. Liebe Ines,
    sich für eine gute Sache mit vollem Elan einzusetzen und damit Anderen als Vorbild dienen ist heute keine Selbstverständlichkeit. Bei mir jedenfalls hat Dein Engagement bewirkt, öfter mal in die Hände zu spucken und mitzuhelfen, unseren schönen Bürgerpark zu erhalten. Vielen Dank für Deinen Einsatz und die Koordination, ohne die viele Projekte nicht umgesetzt werden könnten. Der Ehrenamtspreis 2021 wurde genau der richtigen Person verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.